BuiltWithNOF
SIMONELOGO2

 

Immer wieder erhielt ich Anfragen von Interessenten zur Homöo-Reduktion, wie sich der Gewichtsverlust auf einzelne Körperpartien verteilt. Die Teilnehmer wurden einmal in der Woche an den Armen, der Brust, der Taille, der Hüfte, am Bauch, am Gesäß und an der Oberschenkeln vermessen. Die nachfolgende Grafik stellt den durchschnittlich prozentualen Gewichtsverlust einzelner Körperpartien dar und belegt, dass der Körper durch die Homöo-Reduktion gleichmäßig seine Fettdepots reduziert. Ich hoffe, dass ich die Fragen mit dieser Darstellung beantworten konnte - sollten Sie noch weitere Fragen zur Homöo-Reduktion haben, stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

tdiagramm

zurück zur “Gewichtsreduktion

oder zur Homepage

 

[Homepage] [Homöopathie] [Gewichtsreduktion] [Auswertung] ["Unsere Ernährung"] [ADS / ADHS - Behandlung] [LifeWave] [Magnetfeldtherapie] [Matrix Reimprinting] [Systemische Aufstellung] [Emotionale Begleitung] [Vital-Pilze] [OPC] [Anti-Aging] [Termine] [Zur  Person] [english] [Links] [Impressum]